Geht doch!

2009 gingen eintausend kleine und große Bürger und Bürgerinnen im großen mittelalterlichen Festumzug durch Soltau. Gemeinsam mit so vielen anderen sich mitten auf der Straße zu bewegen ist ein besonderes Erlebnis. Der Blick auf die eigene Stadt ist ungewohnt, aber er vermittelt das schöne Gefühl hierher zu gehören; dieses ist meine Stadt.

Machen Sie dieses Jahr mit; es wird Ihnen bestimmt gut gehen.

In die nebenstehende Karte haben wir den Marschweg eingetragen. Beginnen und enden wird der Festumzug auf dem Gelände der ehemaligen Reitschulkaserne in der Winsener Straße. Von diesem Sammelplatz starten wir um 12 Uhr.

Die richtige Gewandung, das heißt mittelalterliche Kleidung und Mode um 1500, ist auf allen Bildern dieser Ritter-Topf-Deckel-Internetseiten zu sehen. Weitere Hinweise stehen auf der Seite „alle Informationen zum Spektakel“.

Anmeldung für den Festumzug