Otto reitet wieder

Otto reitet wieder

Anfang März trafen sich Soltaus theaterbegeisterte Bürgerinnen und Bürger auf den Brettern des Ratssaals, in dem fast alles Bedeutendes für unsere Stadt entschieden wird. Dass die Schauspielertruppe quasi mit der von 2009 identisch ist und alle wieder mitspielen wollen, lässt sich nur als Erfolg dieses gemeinschaftlichen Unterfangens deuten.

Diese Freude, das Festspiel "Ritter, Topf und Deckel", es geht um die Mär von Harm Tyding, der 1519 unsere Stadt rettete (ausführliche Beschreibung beim Klick auf das Fähnchen mit den 4 Feldern), nach drei Jahren wieder auf die Waldbühne am Böhmepark zu bringen, ist unbezahlbar. Man spürt fast das Füßescharren aller Theatermacher wie das Scharren der Hufe des Streitrosses, das Otto Elbers als der Kurier des Lüneburger Herzogs und Harms Bruder reitet.

Zurück